Das sind wir - Lions Club Crailsheim

Wir über uns

Der Lions Club Crailsheim wurde 1967 gegründet und zwei Jahre später offiziell "gechartert", also dem internationalen Hilfsverein angegliedert. Gründungspräsident war Dr. Ascher.

2013 haben sich die Crailsheimer Lions auch Frauen als Mitgliedern geöffnet. Inzwischen gehören dem Club 10 Damen und 40 Herren an, deren Partner und Partnerinnen die Clubabende ebenfalls mit besuchen.

Clublokal ist das "Neuhaus" in Kreßberg-Neuhaus. Regelmäßige Clubabende laufen an jedem 3. Montag im Monat sowie - nach Vereinbarung - jeden 1. Montag im Monat.

Das machen wir

Die Crailsheimer Lions verstehen sich als ein Service-Club, dessen Mitglieder nicht in erster Linie mit dem Scheckbuch wedeln und so helfen - so wichtig dies von Zeit zu Zeit auch sein mag. In vielen kleinen Aktionen - bei den "Löwen" Activities genannt - setzen sich die Lions dafür ein, bei ihren Mitmenschen Ressourcen "freizusetzen", sprich: bei ihnen an Geld zu kommen.

Aktionen: Das können auch Flohmärkte sein, Versteigerungen, Kalenderaktionen zu Weihnachten, sonstige Veranstaltungen und viele andere Ideen, die für Spenden sorgen und somit - das Wichtigste - letztlich Bares einbringen.

Finanziert werden damit neben aktuellen Hilfsprojekten die ständigen Lions-Projekte Klasse 2000 und Lions Quest - nicht zuletzt aber auch das Crailsheimer "Eigengewächs" Fordern und Fördern, mit dem Schülerinnen und Schüler kurz vor dem Schulabschluss in der 9. und 10. Klasse unterstützt werden.

 

Erfahre mehr über unsere Projekte